pewoAqua L PM

Zentraler Trinkwassererwärmer, Speicherladeprinzip. Mit Tauscherladepumpe und Dreiwegeventil für Systeme mit hoher Vorlauftemperatur.

Mit der pewoAqua L-PM steht ein Speicherladesystem mit integrierter Tauscherladepumpe und Dreiwegeventil zur Verfügung, ideal einsetzbar in Systemen mit hoher Vorlauftemperatur. Zahlreiche zur Verfügung stehende Speichergrößen ermöglichen die bestmöglichste Anpassung an das jeweilige Verbraucherverhalten.

Speicherladesystem mit Tauscherladepumpe und Dreiwegeventil für Systeme mit hoher Vorlauftemperatur.
Abb.: Speicherladesystem mit Tauscherladepumpe und Dreiwegeventil für Systeme mit hoher Vorlauftemperatur.


Mit der Aqua L-PM steht ein Speicherladesystem mit integrierter Tauscherladepumpe und Dreiwegeventil zur Verfügung, ideal einsetzbar in Systemen mit hoher Vorlauftemperatur. Zahlreiche zur Verfügung stehende Speichergrößen ermöglichen die bestmögliche Anpassung an das jeweilige Verbraucherverhalten. Mit Hilfe der Speicherladepumpe wird der Speicher über den Plattenwärmetauscher geladen. Die Tauscherladepumpe fördert das Heizmedium aus einem drucklosen Verteiler, einem Kessel oder einer Fernwärmestation. Das Regelventil regelt die Austrittstemperatur auf der Sekundärseite des Plattenwärmeübertragers. Die Anlage kann in Systemen mit oder ohne Differenzdruck betrieben werden. Ein Einfluss auf die Eintrittstemperatur auf der primären Seite des Plattenwärmeübertrager ist möglich. Über den elektronischen Regler wird die Vorlauftemperatur auf der Sekundärseite geregelt und die Speicherladung über die Speicherfühler ein bzw. ausgeschaltet. Wenn die Vorlauftempe-ratur auf der Tauscheraustrittseite sekundär nicht erreicht wird, kann die Temperatur am Tauschereintritt auf der Primärseite bis zum Grenzwert für den Vorlauffühler erhöht werden. Wenn die höchstzulässige Temperatur der Trinkwasseranlage unter der Netzvorlauftemperatur liegt, ist ein Sicherheitstemperaturwächter erforderlich.


Alle pewoAqua L Speicherladesysteme

pewoAqua L Basismodul

Zentraler Trinkwassererwärmer, Speicherladeprinzip. Basismodul.

pewoAqua L P

Zentraler Trinkwassererwärmer, Speicherladeprinzip. Mit Tauscherladepumpe für differenzdrucklose Systeme.

pewoAqua L PM

Zentraler Trinkwassererwärmer, Speicherladeprinzip. Mit Tauscherladepumpe und Dreiwegeventil für Systeme mit hoher Vorlauftemperatur.

pewoAqua L V-E

Speicherladesystem für zentrale Trinkwassererwärmung mit elektronischer Regelung und Regelventil. Für Systeme mit Differenzdruck.

Kundenbetreuung

Bei Fragen zu Produkten, Anfragen und Auftragsstatus:

+49 3571 4898-300

kundenbetreuung@pewo.de

Werkskundendienst

Technische Hilfestellung für PEWO-Anlagen:

+49 3571 4898-330

service@pewo.de

Ersatzteile

Bei Fragen zu Ersatzteilen und Ersatzteilbestellungen:

+49 3571 4898-332

ersatzteile@pewo.de


Besuchen Sie uns auf