Pewo Logo

pewoTitan NT G2

Sole/Wasser-Wärmepumpen für den vielfältigen Einsatz in Wärmenetzen.

Wärmepumpe Sole/Wasser für den Einsatz bei Abwasserwärmenutzung, in kalten Fernwärmenetzen und bei Rücklaufauskühlung. Außerdem dient die pewoTitan in Gebäudenetzen zur Solarertragserhöhung.


Wärmepumpen sind aus der effizienten Energieversorgung nicht mehr weg zu denken. Klein, stark und leise ergänzt pewoTitan das System um einen attraktiven Wärmeerzeuger, der sich ideal mit allen weiteren Komponenten wie Speicher und Trinkwassererwärmung kombinieren lässt. Im Erzeugermix mit anderen Primärenergieträgern holt die effiziente Wärmepumpe mehr heraus: Solarertragserhöhung oder die effiziente Nutzung von gespeicherter Wärmeenergie sind typische Anwendungsfelder. Solarsysteme, Holzpelletanlagen oder sonstige Heizanlagen lassen sich problemlos einbinden. Es gibt die Wärmepumpe mit 5 bis 22 kW Leistung. Auf Anfrage sind Wärmepumpen bis 120 kW möglich. Bei größerem Leistungsbedarf können mehrere pewoTitan Wärmepumpen parallel betrieben werden (Kaskadenschaltung). In allen Leistungsklassen beträgt die Arbeitskennzahl (COP) mehr als 5,5 bei einer Soletemperatur von 10 °C und Wassertemperatur von 35 °C.

Sole/Wasser-Wärmepumpen für den besonderen Einsatz bei Abwasserwärmenutzung, in kalten Fernwärmenetzen und bei Rücklaufauskühlung. Außerdem dient die pewoTitan in Gebäudenetzen zur Solarertragserhöhung. Durch ihre kompakte und platzsparende Bauform findet sie in jedem Heizungskeller und Hauswirtschaftsraum Platz. Sie ist besonders sparsam durch optimal ausgelegte Komponenten. Durch vielfältig wählbare Optionen kann sie bestehender Anforderungen perfekt angepasst werden.

  • BAFA-förderfähig nach aktuellen Richtlinien (Stand: Dezember 2015)
  • Der Jahresarbeitszahlen-Rechner berechnet die Jahresarbeitszahl (JAZ) einer Wärmepumpe entsprechend der VDI 4650 (2009) und steht Installateuren und Endkunden zur Bestimmung der Effizienz Ihrer Wärmepumpe zur Verfügung
  • EHPA-Gütesiegel (European Heat Pump Association) als Wärmepumpen-Qualitätslabel
  • Verkleidung aus pulverbeschichteten Stahlblechteilen
  • einzelnd oder als Kaskade einsetzbar​
  • mit gültigem Energielabel

Merkmale

Gehäuse und Anschlüsse

  • Gleiches Gehäuse, gleiche Anschlüsse (1“ bzw. 1 1/4") in den Klassen 5 – 22 kW Leistung
  • Gehäuse zweiteilig, von innen schall­isoliert

Sicherheit

  • 2­-fache Absicherung gegen Überhitzung und Überdruck durch zwei Druckpressostaten
  • ‚hohe Ausfallsicherheit – auch wenn nach Stromausfall der elektronische Regler nicht funktionsfähig ist

Elektrotechnik

  • ‚Sofort betriebsbereit
  • Alle elektronischen Komponenten betriebsfertig auf Hutschiene aufgeklemmt
  • Sollbruchstellen im Gehäuse für Kabel und elek­tronischen Regler
  • Platzreserve auf Hutschiene für weitere Komponente

Handling und Flexibilität

  • Kleine Aufstellfläche, geringe Höhe und kleines Gewicht für einfache Installation
  • ‚Höhenverstellbare Füße für eine perfekte Anpassung an den Untergrund

3-fache Schwingungsentkopplung

  • Im Scrollverdichter
  • Spezieller abgestimmter Schwingungsdämpfer mit schwergewichtigen Einlagen

Stark und Robust

  • Absolut korrosionsbeständig
  • Edelstahltechnik
  • Großzügig ausgelegter Kondensator und Verdampfer für geringe Druckverluste und maximale Übertragung 
  • Alle Komponenten und Verrohrungen isoliert in einem geschäumten Block gegen Tauwasserbildung 

Kategorien: 

Kundenbetreuung

Bei Fragen zu Produkten, Anfragen und Auftragsstatus:

+49 3571 4898-300

kundenbetreuung@pewo.de

Service

Technische Hilfestellung für PEWO-Anlagen:

+49 3571 4898-330

service@pewo.de

Ersatzteile

Bei Fragen zu Ersatzteilen und Ersatzteilbestellungen:

+49 3571 4898-332

ersatzteile@pewo.de