Pewo Logo

pewoAqua S25-50 TFS D-V

Zentraler Trinkwassererwärmer mit thermostatischer Regelung TFS und Ventil. Durchflusssystem mit direktem Anschluss an das Wärmenetz. Nennweite DN 25, Zapfmenge 14 l/min.

pewoAqua S25-50 TFS D-V für hygienische Trinkwassererwärmung nach Bedarf. Einsatz in der Heizzentrale von Mehrfamilienhäuser oder Wohneinheiten. Basisstation für modulare Erweiterung. Anbindung an bestehende Pufferspeicher ist möglich. Das Gleichzeitigkeitsverhalten kann optimal ausgelegt werden (Faktor 6 bis 100 WE). Der Einsatz einer Vorwärmstufe für Solarertragserhöhung ist möglich. Wärmegedämmt im abnehmbaren PST®-Gehäuse mit PUR-Schaum.


Funktion

Die pewoAqua S25-50 TFS D-V erwärmt das Trinkwasser im hygienischen Durchflussprinzip. Die Regelung erfolgt mittels TFS-Ventil.


Alle pewoAqua S TFS Trinkwassererwärmer mit thermostatischer Regelung

pewoAqua S25-35 TFS D-V

Zentraler Trinkwassererwärmer mit thermostatischer Regelung TFS und Ventil. Durchflusssystem mit direktem Anschluss an das Wärmenetz. Nennweite DN 25, Zapfmenge 10 l/min.

pewoAqua S25-50 TFS D-V

Zentraler Trinkwassererwärmer mit thermostatischer Regelung TFS und Ventil. Durchflusssystem mit direktem Anschluss an das Wärmenetz. Nennweite DN 25, Zapfmenge 14 l/min.

pewoAqua S25-70 TFS D-V

Zentraler Trinkwassererwärmer mit thermostatischer Regelung TFS und Ventil. Durchflusssystem mit direktem Anschluss an das Wärmenetz. Nennweite DN 25, Zapfmenge 20 l/min.

Kundenbetreuung

Bei Fragen zu Produkten, Anfragen und Auftragsstatus:

+49 3571 4898-300

kundenbetreuung@pewo.de

Werkskundendienst

Technische Hilfestellung für PEWO-Anlagen:

+49 3571 4898-330

service@pewo.de

Ersatzteile

Bei Fragen zu Ersatzteilen und Ersatzteilbestellungen:

+49 3571 4898-332

ersatzteile@pewo.de


Besuchen Sie uns auf