Pewo Logo

Die modularen Wohnungsstationen für Gasthermenaustausch

Behaglichkeit hat viele Facetten. Während sich die Großeltern begeistern ließen, wenn es in der Wohnung überhaupt Warmwasser gab, haben Ihre Mieter ungleich höhere Anforderungen. Nicht immer ist die Immobilie so jung wie der Zeitgeist. Damit die einst modernen Gasthermen ausgetauscht und durch zeitgemäße Wohnungsstationen ersetzt werden können, haben wir die Therm V entwickelt. Sie ist modular aufgebaut und lässt sich in Varianten von 35 kW bis 45 kW Wärmeanschlussleistung konfigurieren. Dementsprechend steht Trinkwarmwasser zwischen 12 l und 16 l zur Verfügung. Wie die Therm T garantiert sie den entscheidenden Behaglichkeitsfaktor. In ihrem Inneren sorgt die patentierte Regelung nach dem pewo TFS-Prinzip für stets gleichmäßig warmes Wasser – ganz unabhängig von Außentemperatur, Tages- oder Jahreszeit.

Für die einfache und unkomplizierte Montage haben wir die Anschlüsse so ausgeführt, wie sie früher bei Gasthermen üblich waren: Heizung und Warmwasser auf der einen Seite, die Anschlüsse an das Wärmenetz und für das Trinkwasser auf der anderen Seite. Damit können bei der Montage die bereits anliegenden Rohre weiterverwendet werden. Gleichzeitig ist die Station durch diese Anordnung selbstentlüftend.

Mit 150 mm baut die  Therm T sehr flach. Die dezenten Gehäuse (Aufputzgehäuse links; Unterputzgehäuse rechts) gibt es in einer kurzen Variante (dargestellt) und in einer langen Variante für die Unterbringung eines Fußbodenverteilers.


Technische Daten im Vergleich

 

Therm V 12 l M >

Therm V 16 l M >

  Modular Modular
Wärmenetz
bei Delta T = 35 K
   
Leistung max. 35 kW 45 kW
Anschluss an das Wärmenetz direkt direkt
Heizung
bei Delta T = 20 K
   
Leistung max. 12 kW 12 kW
Heizkreise 1 1
Nennweite Anschluss 18 mm 18 mm
Trinkwassererwärmung (TWE)
bei 10 - 50 °C
   
Zapfmenge max. 12 l/min 16 l/min
     
Gewicht ca. 14,5 kg ca. 15,5 kg

Kundenbetreuung

Bei Fragen zu Produkten, Anfragen und Auftragsstatus:

+49 3571 4898-300

kundenbetreuung@pewo.de

Werkskundendienst

Technische Hilfestellung für PEWO-Anlagen:

+49 3571 4898-330

service@pewo.de

Ersatzteile

Bei Fragen zu Ersatzteilen und Ersatzteilbestellungen:

+49 3571 4898-332

ersatzteile@pewo.de


Besuchen Sie uns auf