Pewo Logo

pewoCompact Plus DDS

Direkte Übergabestation für Hausanschluss. Mit 2. Heizkreis, TWE im Speicherprinzip und elektronischer Regelung.

Diese Station versorgt und regelt die Heizungsanlage und Trinkwassererwärmung in Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie in Gewerbeobjekten mit einer Heizleistung bis zu 40 kW. Die Anschlüsse an das Heizwassernetz sind seitlich angeordnet. Der integrierte Regler kann außentemperatur- und/oder raumtemperaturabhängig betrieben werden. Dies ermöglicht eine optimale Anpassung der Temperaturführung an das Nutzerverhalten. Ein zweiter (gemischter) Heizkreis ist optional integriert.


Funktion

Direkter Anschluss vom Wärmenetz an die Heizung. Trinkwassererwärmung-Anschluss direkt (Speicherprinzip).


Technische Daten

Wärmenetz bei ΔT = 40K
Leistung max. 40 kW
Nenndruck max. PN 10
Betriebstemperatur max. 100 °C
Nennweite DN 20
Passstück Wärmezähler 110 mm
Heizung bei ΔT = 20K
Leistung max. 40 kW
Nenndruck max. PN 10
Betriebstemperatur max. 100 °C
Anschluss Wärmenetz direkt
Heizkreis Anzahl max. 2
Heizkreis Prinzip gemischt
Art Heizkörper / Flächenheizung / Raumlufttechnik
TWE bei 10 - 60 °C
NL-Zahl max. 2,8
Nenndruck max. PN 10
Betriebstemperatur max. 60 °C
Anschluss Wärmenetz direkt
Regelung Ventil
Vorrangsschaltung absolut / partiell
Prinzip Speicherprinzip
Regelung  
Regelung PEWO PCR06 / Samson Trovis 5576 / Samson Trovis 5579 / SIEMENS RVD145 / SIEMENS RVD235 / SIEMENS RVD245
Konstruktion  
Breite x Höhe x Tiefe min. 690 x 780 x 410 mm
Gewicht min. 38 kg
Rohr geschraubt, geschweißt
Gehäuse Blech Aufputz
Wärmedämmung PUR

Kategorien: 

Kundenbetreuung

Bei Fragen zu Produkten, Anfragen und Auftragsstatus:

+49 3571 4898-300

kundenbetreuung@pewo.de

Service

Technische Hilfestellung für PEWO-Anlagen:

+49 3571 4898-330

service@pewo.de

Ersatzteile

Bei Fragen zu Ersatzteilen und Ersatzteilbestellungen:

+49 3571 4898-332

ersatzteile@pewo.de