Brunnen-/Grundwasser

Falls Grundwasser in guter Qualität und ausreichender Menge vorhanden ist, kann die pewoTitan als Wasser/Wasser-System eingesetzt werden. Eine Pumpe saugt das Wasser im Saugbrunnen direkt an und die Wärmeenergie wird über den Verdampfer in der Wärmepumpe an das Arbeitsmittel übergeben. Anschließend wird das abgekühlte Erdwasser in einen Schluckbrunnen geleitet. Die konstanten Temperaturen zwischen 7–12 °C führen zu einem effizienten Betrieb der Wärmepumpe. In jedem Fall ist eine Wasseranalyse durchzuführen und ein entsprechender Antrag auf Grundwassernutzung zu stellen.

Brunnenwasser